Aus gutem Grund transparent und ohne Schläuche oder Kammern

Durch den Verzicht von Schläuchen, Kammern und Rohren zwischen Aerosolaustritt und Pferd wird der entstehende Nebel direkt und ohne Umwege in die Inhalationsmaske eingeleitet und kann von dort sofort und ohne Kondensverluste vom Pferd eingeatmet werden. So schlägt sich weder in Schlauch oder Rohr noch in der Inhalationsmaske viel Aerosol ab, sodass nahezu die gesamte…


.